KMU Production.NET - Mittelstandsgerechte Komponenten- und Elektrofahrzeugproduktion in NRW

Motivation und Ziele von KMU Production.NET

Das Ziel des Projektes ist die Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit der mittelständischen Projektteilnehmer im Themenfeld Elektromobilität.

Forschungsziele von KMU Production.NET

  • Weiter- und Neuentwicklung von Komponenten

  • Innovative ansätze durch Kooperation

  • Einsatz von Methoden der integrierten Produkt- und Prozessgestaltung

Forschungsbereich von KMU Production.NET

  • Netzwerkorientierte Entwicklung und Produktion von Elektrofahrzeugen und Elektrofahrzeugkomponenten

  • Stärkung des nordrhein-westfälischen Mittelstandes

  • Analyse bestehender Produktions- und Produktionskonzepte für etablierte Klein- und Elektrofahrzeuge

  • Identifikation von Kostentreibern auf Produkt- und Prozessseite

  • Analyse von Zelltypen für ausgewählte Anwendungsfelder

  • Verbindungskonzepte für Zellen

  • Thermische Auslegung des Batteriepacks

  • Sicherheitsaspekte

  • Batteriekonstruktion

Unsere Forschungs- und Projektpartner

  • RWTH Aachen University

  • Werkzeugmaschinenlabor (WZL)

  • IBG- Goeke Technology Group

  • STAC

  • StreetScooter

  • Air Energy

  • Institut für Stromrichtertechnik und Elektrische Antriebe der RWTH Aachen (iSEA)

Förderträger

Unterstützt durch:

Für weitere Infos zu unseren Förderträgern klicken Sie bitte hier.